amp; QQ Flache Schuhe rutschsicheren Erbsen SANDALEN Lazy Schuhe Mode Schuhe 39 qqQG0QV5yf

B06XHFLRD6
& QQ Flache Schuhe, rutschsicheren Erbsen, SANDALEN Lazy Schuhe, Mode Schuhe 39
  • Material: PU Leder, Gummi
  • Ferse Typ: Flachen Ferse
  • Das Paket beinhaltet: 530 Paar Schuhe
  • Hohe Qualität, Geeignet für Shopping, Büro und Business Veranstaltungen
  • Lieferzeit war 15 & QQ Flache Schuhe, rutschsicheren Erbsen, SANDALEN Lazy Schuhe, Mode Schuhe 39

Live Webcam

Video Webcam Wendelstein (Feratel)

Panorama-TV

Aktuelles Wetter

Montag 02. Juli 2018, 08:00 Uhr

Fernsicht: bis ca. 100 km

Sonnig

Temperatur heute

Berg + 12 °C

Tal + 16 °C

Betriebsinfo

Montag 02. Juli 2018, 08:00 Uhr

  • Seilbahn

    in Betrieb, Bergfahrten ab 9:15 Uhr halbstündlich, letzte Talfahrt 17:00 Uhr, Tel. +49 (0) 8023/782

  • Zahnradbahn

    in Betrieb, Bergfahrten 09:00 bis 15:00 Uhr stündlich, letzte Talfahrt 17:00 Uhr, Tel.: +49 (0) 8034 308-110

  • Wendelsteinhöhle

    offen

  • Gipfelweg

    offen

  • Panoramaweg

    offen

Sonstige Meldungen:

Historische Ausstellung im UG des Wendelsteinhauses geöffnet. Eintritt frei.

Perfekt zu dieser Strategie passt auch die neue Sommerkampagne der SLTG. Zentrales Element dabei: das heimische Wasser. Über 250 kristallklare Bergseen, unzählige alpine Quellen und Thermalquellen, die wissenschaftlich belegte erstklassige Qualität der Flüsse und Seen und nicht zuletzt Wasser-Superlative wie Europas höchste Wasserfälle machen das SalzburgerLand zu einem erfrischenden Paradies im Sommer.

Das in Zukunft noch mehr Menschen anziehen wird, wie Leo Bauernberger betonte: „Sauberes Trinkwasser ist – auch in Europa – keine Selbstverständlichkeit, in vielen Regionen der Erde ist Trockenheit ein ernsthaftes Thema. Unser Wasser ist also ein wertvolles Gut, das bei der Urlaubsentscheidung eine immer wichtigere Rolle spielen wird. Es ist daher der richtige Zeitpunkt für diese Kampagne.“

Erfrischend ist auch das Kampagnen-Motto: „SalzburgerLand – Still oder Prickelnd“. Bauernberger: „Im SalzburgerLand begegnet einem das Wasser in einer wunderbaren Vielfalt: als rauschender Gebirgsbach, als wohltuendes Heilwasser, als funkelnder Bergsee, als tosender Wasserfall oder in einer spektakulären Klamm. Man kann hier Wasser in aller Ruhe oder in voller Action erleben – und genau das möchten wir unseren Gästen zeigen.“

Flankiert wird die Kampagne von entsprechenden buchbaren Angeboten in den Regionen, vom „Kunst, Kräuter und Heilwasser“-Urlaub in Bad Gastein bis zur ausgefallenen Idee des „Regenwanderns“ im Tennengau.

Ein neues, aufsehenerregendes Angebot gibt es ab diesem Sommer in einer Region, die schon historisch gesehen eng mit dem Wasser verbunden ist. In der Alpentherme Gastein werden im Juli 2017 – österreichweit einzigartig – zwei Thermalwasser-Badeseen mit einer Gesamtfläche von 1700 m² eröffnet. „Mit dieser Angebots-Erweiterung schärfen wir einerseits unsere Positionierung als familienfreundliche Gesundheitstherme und schaffen andererseits eine touristische Belebung der Sommersaison“, so Klaus Lemmerer, Geschäftsführer der Alpentherme Gastein.

Beim Medientermin am Mittwoch wurde auch der neue SalzburgerLand-Imagefilm präsentiert. Ein Film, der das touristische Profil der Destination schärft und getragen wird vom Markenkern des SalzburgerLandes: „Die höchste Erlebnisdichte in Europa“. Authentische, menschlich nahe Bilder aus Sommer und Winter sind eingebettet in ein wiederkehrendes Rahmenmotiv: Die Gestaltung der Marke SalzburgerLand durch den Salzburger Künstler Hans Weyringer.

Der rund dreiminütige Film wurde von der Kreation bis zur Produktion von der SLTG umgesetzt. Applaus kam dafür auch vom Landeshauptmann: „Hier ist ein Film gelungen, der auf bisher ungesehene Art und Weise Lust auf Urlaub im SalzburgerLand macht. Auch für mich ist er – etwa bei Reisen ins Ausland – eine Visitenkarte, die man gerne herzeigt“, so Dr. Wilfried Haslauer.

SalzburgerLand Tourismus GmbH Gernot Hörwertner +43 662 668875 MERUMOTE Damen YB030 Side Zipper Plattform Kurzschaft Keilabsatz Stiefel Schuhe EU 3546 Rot Ur2OKREl
www.salzburgerland.com

Yara-Webshop
ABS Homesocks mit extra dickem weichem TeddyInnenfutter Rosa vdaj6B8wv
adidas Damen Cloudfoam Race W Sneaker Low Hals Schwarz Negbas/Negbas/Ftwbla 42 EU CbXds
Service/Hilfe
Warenkorb
Warenkorb
0,00€*
Positionen anzeigen
Kappa UnisexKinder Trooper Light Kids LowTop Grau 1633 grey/lime fKZVfoo
/ Widerrufsrecht und Hinweis zur Speicherung des Vertragstextes
Das unten aufgeführte Widerrufsrecht steht jedem Verbraucher i.S.d. § 13 BGB zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft aus privaten Zwecken und nicht in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit abschließt.

Widerrufsbelehrung für Warenlieferungen

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Yara GmbH Co. KG02594/798455, Marc OPolo Damen 70114013401112 Lace Up Oxford Schwarz Black UFOwd6TF
) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, das Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem , welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten an uns ( ) zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
Widerrufsbelehrung für Dienstleistungen

Unsere Zahl der Woche ist 1060 Terabyte. Das sind mehr 1 Petabyte und entspricht ungefähr der Speicherkapazität von 21000 Smartphones. Denn so viele Originaldaten hat das CMS-Experiment am Large Hadron Collider jetzt im "Open Data"-Portal veröffentlicht. Es sind Daten aus dem Jahr 2012, dem Jahr der Higgs-Entdeckung. Jetzt kann also jeder mit etwas Geduld und der ebenfalls freien Software vom Sofa aus auf Higgs-Jagd gehen.

Peter Kaiser Valeria Größe 39 Schwarz schwarz WdKPRUoXh0

08 Dezember 2017

Le Coq Sportif UnisexErwachsene Deauville Cvo Gymnastikschuhe grigio Gris Charcoal/Black TW3XnT7

Bibi Lou 624z00 Sandalen Damen Nackt qivwFLuZa

20 November 2017

Nächstes Jahr soll der massiv umgebaute Belle II-Detektor am japanischen Forschungszentrum KEK seinen Dienst wieder aufnehmen. Forscher haben jetzt eine zentrale Komponente tief im Innern eingebaut: den BEAST-Detektor.

Kawasaki UnisexErwachsene Benson 20 LowTop Grün Olive I9k2Jr

25 Oktober 2017

Asics Oc Runner UnisexErwachsene Sneakers Blau poseidon/white 5801 hHvA8k

Damen Hoher Absatz Schnüren Reißverschluss Kniehohe Overknee Stiefel Größe Schwarz Matt 2axbocsTR

03 August 2017

Superga UnisexErwachsene 2750 Cotu Classic LowTop Blau C43 OSwQQh

Nike Son of Force White Youths 6 UK / 40 EU IhXtbiU3

06 Juli 2017

Es gibt ein neues Teilchen im Teilchenzoo! Es hat den nicht ganz eingängigen Namen 𝚵cc++ (Xicc++) und besteht aus zwei charm-Quarks und einem up-Quark. Das haben die Forscher des LHCb-Experiments am Large Hadron Collider heute auf einer Physikertagung in Venedig bekannt gegeben.

NAME GuWtGg5IV

24 Mai 2017

Sachverständigenrat zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen

Sie befinden sich hier: Startseite » CMP Aquarii Outdoorsandale ZAFFIRO kC8gpcUcTb
» VogueZone009 Damen Rund Zehe Ziehen Auf Pu Leder Rein Niedriger Absatz Pumps Schuhe Cremefarben PY4TDA6H4
» Herren Sandalen Billabong Dunes Momentum Sandalen zhGht3ZZn
» 6.1 Chancen, Hindernisse und Grenzen einer integrierten Versorgung

6.1 Chancen, Hindernisse und Grenzen einer integrierten Versorgung

156. Die integrierte Versorgung dient instrumental der Erhöhung von Effizienz und Effektivität der deutschen Gesundheitsversorgung. Wie der Rat bereits in seinen vorangegangenen Gutachten zur Bedarfsgerechtigkeit und Wirtschaftlichkeit darlegte, beinhaltet das deutsche Gesundheitswesen vor allem im Hinblick auf eine bessere Kooperation und Koordination zwischen den einzelnen Versorgungsbereichen noch beachtliche Wirtschaftlichkeitsreserven. Diese betreffen sowohl Qualitätsdefizite als auch bisher ungenutzte Möglichkeiten zur Kostensenkung. Der Rat hat deshalb wiederholt neue Versorgungsformen mit höherer Durchlässigkeit und integrierter Zusammenführung der Leistungen verschiedener Bereiche angemahnt und entsprechende Möglichkeiten z. B. für den ambulanten und stationären Sektor, sowie für die onkologische Betreuung und Versorgung aufgezeigt (SG 1994, Ziffer 568; SG 1995, Ziffer 235 ff., 265 ff., 290).

157. Die Rahmenvereinbarung zur integrierten Versorgung sieht in § 4 Abs. 2 vor, dass beitrittswillige Krankenkassen oder ihre Verbände "mit Beginn des dritten Jahres einer Vereinbarung beitreten können". Diese Möglichkeit, dass Konkurrenten neuen Integrationsmodellen zwei Jahre nach Vertragsabschluss auch ohne Zustimmung der Innovatoren beitreten können, läuft auf eine innovationslähmend kurze 'Patentlaufzeit' von zwei Jahren hinaus. Die beitretende Partei muss sich zwar an den Errichtungskosten beteiligen, trägt aber verglichen mit dem Innovator ein erheblich geringeres Risiko. Sofern eine Krankenkasse z. B. fünf neue Integrationskonzepte erprobt, von denen zwei reüssieren, finanziert sie die weniger erfolgreichen in vollem Umfange, während sie die Früchte der vielversprechenden Projekte mit anderen Krankenkassen und/oder deren Verbänden teilen muss. Unter diesen Umständen liegt es nahe, dass Krankenkassen ein innovatives Engagement eher scheuen und statt dessen versuchen, in die Rolle des Trittbrettfahrers zu schlüpfen. Schließlich stoßen Beitrittsrechte Dritter zu den Integrationsverträgen auf schwerwiegende rechtliche Bedenken. Das Bundesministerium für Gesundheit teilte mit, dass es ein nachträgliches Beitrittsrecht der Krankenkassen auch für rechtswidrig hält.

Die komplizierte und verästelte Konstruktion der §§ 140 a-h SGB V einschließlich der entsprechenden Rahmenvereinbarung laden kaum zum Abschluss von integrierten Versorgungsformen ein. Es steht daher zu erwarten, dass die DMP nach § 137 f SGB V eher auf die Modellvorhaben nach § 63 SGB V zurückgreifen, obgleich diese nicht zur Regelversorgung gehören.

158. Dissens erzeugte dann auch § 13 Abs. 3 der Rahmenvereinbarung zur integrierten Versorgung gemäß § 140 d SGB V, nach dem die Kassenärztliche Vereinigung "dem Vertrag zu dessen Bedingungen frühestens nach einer Vertragslaufzeit von drei Jahren beitreten können, sofern die Partner der Verträge [...] nicht eine frühere Beitrittsmöglichkeit festlegen". Wie das Beitrittsrecht von Krankenkassen hält das Bundesministerium für Gesundheit auch den Beitritt einer Kassenärztlichen Vereinigung zu einem geschlossenen Vertrag über die integrierte Versorgung für rechtswidrig. Nach Auffassung des Ministeriums, die der Rat teilt, greift die Beitrittsmöglichkeit nachhaltig in die Vertragsbeziehungen ein und widerspricht damit der vom Gesetzgeber gewollten Vertragsfreiheit der Vertragspartner.

159. Unbeschadet des häufig außerordentlichen Engagements der Initiatoren integrierter Versorgungskonzepte traten in der Vergangenheit Ärzte einem Netz vermehrt in der Absicht bei, eine aussichtsreiche Neuerung nicht zu versäumen, die ein zusätzliches Einkommen verspricht. So erfüllte ein großer Teil der Netzärzte die vertraglichen Verpflichtungen häufig nicht oder nur unzureichend, wie z. B. die Teilnahme und Mitarbeit an Qualitätszirkeln zeigt. Diese Tendenz nahm mit der Größe des integrierten Netzes zu. Zudem ließen auch die Versicherten trotz ihrer grundsätzlichen Verpflichtung, zunächst Ärzte des jeweiligen Integrationskonzeptes zu konsultieren, die 'Netztreue' vermissen. So überwog teilweise die Inanspruchnahme von Nicht-Netzärzten derjenigen von Netzärzten. Es stellt sich in diesem Kontext die Frage, ob dies an einer unzureichenden Steuerung durch die Netzärzte oder an einer 'Disziplinlosigkeit' der Netzversicherten lag. Es liegt nahe, dass ein integriertes Versorgungskonzept weder in medizinischer noch in ökonomischer Hinsicht Erfolge erzielen kann, wenn die Mehrzahl der Arztkontakte der eingeschriebenen Versicherten außerhalb des Netzes stattfindet. In dieser Hinsicht erwies es sich als ein Mangel, dass die Vertragspartner im Unterschied zu Managed Care-Konzepten in den USA und der Schweiz aus Furcht vor der Einschränkung der freien Arztwahl generell von finanziellen Sanktionen für die Fälle absahen, in denen eingeschriebene Versicherte ohne erkennbare Notwendigkeit zu Ärzten außerhalb des Netzes gingen.

160. Der Rat empfiehlt,

Nike Downshifter 6 Damen Laufschuhe Schwarz Black/Hyper PunchAnthracite 002 425 EU yiQlYmMd0T

Nach oben

Zurück zum Seitenanfang